Australisches Englisch – Eigenheiten des Englischen Akzents in Australien

Kleiner Sprachführer

Die Amtssprache ist Englisch. Das australische Englisch ist sehr nah mit dem britischen Englisch verwandt. Über die Jahre hinweg haben sich die „Aussies“ jedoch einige Spezialausdrücke angeeignet. Zudem werden die meisten Wörter verkürzt oder mehrere Wörter zu einem Wort zusammengezogen. Anbei einige nützliche Beispiele:

G’day Hallo
Mate Kolleg, Kumpel
A scorcher ein sehr heisser Tag
Go for your life bitte sehr, nur zu
She’ll be right alles in Ordnung
Fair enough einverstanden
Good on ya gut gemacht, weiter so
No worries Keine Ursache, bitte
Ta Danke
Howsgoin
(eigtl. how is it going)
wie geht’s
yaright
(eigtl. Are you all right)
alles o.k?
beaut(y) schön, toll, super
Barbie Grillfest
Tucker Essen
Veggies Gemüse
Tinny Bierdose
Stubby kleine Bierflasche
Booze Alkohol
Billy Teekessel
Tea Abendessen
Eskey Kühlbox
Stubby holder Kunststoff Halter für Bierflaschen
BYO „Bring your own“; in Restaurants mit diesem Zeichen können Sie Ihren eigenen Wein ins Lokal mitbringen. Zum Teil wird eine Gebühr von AU$ 2.00 fürs Öffnen der Flasche verlangt.
Bloke Typ, Mann
Sheila Frau
Kiwi Neuseeländer
Pommy Engländer
Roo Känguru
Joey Känguru Baby
Mozzies Moskitos
Saltie Salzwasser Krokodil
Billabong Wasserloch (und australische Kleidermarke)
Swag in Leinentuch eingepacktes Bündel mit Matratze, welches man im Outback dabei hat)