Sprachaufenthalt Australien: In Australien perfektes Englisch lernen

sprachaufenthalt australienImmer mehr junge Menschen entscheiden sich nach dem Motto: Wenn schon mal länger weg, dann richtig weit. Ein Sprachaufenthalt in Australien ist die ideale Kombination von Lernen und Entdecken einer neuen Welt und Abenteuer.

Australien wurde als letzter Kontinent im 17. Jahrhundert von Europäern entdeckt. Die gesamte Fläche Australiens umfasst ca. 7.7 Millionen Quadratkilometer. Binnen weniger Jahrzehnte strömten Millionen von Menschen aus allen Teilen der Welt nach Australien. Heute hat Australien ca. 20.5 Millionen Einwohner.

Man schätzt, dass es ursprünglich zwischen 300’000 und 1 Million Ureinwohner, Aboriginal People, gab. Diese stellten jedoch kein einheitliches Volk dar, sondern gehörten einer Vielzahl verschiedener Kulturen mit über 200 unterschiedlichen Sprachen an. Heute haben die Aborigines (ca. 2,4% der Bevölkerung) ihre traditionelle Lebensweise zum grössten Teil aufgegeben. Im Gegensatz zur weit verbreiteten Meinung leben mehr als 70% der Aboriginal People in Städten. Trotzdem ist der Bezug zur Erde und zur Natur für viele Aborigines auch heute noch von grösster kultureller und sozialer Bedeutung. Zwar geniessen sie heute dieselben Rechte wie Australier anderer Abstammung, diese Gleichberechtigung existiert allerdings vor allem auf dem Papier.

Ein Sprachaufenthalt in Australien bietet Unmengen an Erlebnissen und Eindrücken. Weitaus die meisten „Aussies“ leben in Städten z.B. in Sydney (3,7 Mio. Einw.), Melbourne (3,6 Mio. Einw.), Brisbane (1.7 Mio. Einw.), Perth (1,4 Mio Einw.) und Adelaide (1,1 Mio. Einw) in Küstennähe.

Wer also mit der Erwartung in Australien ankommt, gleich nach der Landung Crocodile Dundee und die Flying Doctors bei einem Bier im nächsten Pub zu treffen, wird zuerst enttäuscht.

Man landet in modernen, pulsierenden Städten, wo Kultur, Architektur, Musik, Theater und Literatur es allemal mit Europa aufnehmen können. Was dem Besucher sofort auffällt, sind die unkomplizierten, freundlichen, hilfsbereiten und gutgelaunten Menschen. In den Anfängen Australiens waren die Menschen aufeinander angewiesen und unterstützen sich gegenseitig; dies scheint bis heute so geblieben zu sein. Diese lässige Lebenslust gibt es wohl wirklich nur in Down Under und so macht ein Sprachaufenthalt in Australien doppelt viel Spass. Die Australier sind sportverrückt, für viele Australier sind tauchen, schwimmen und surfen nicht nur ein Sport, sondern ein Teil ihres Lebensstils. Auch das Barbecue ist eine Leidenschaft und wird zu jeder Gelegenheit praktiziert; es vergeht kaum ein Wochenende ohne ein Picknick.

Australien ist ein Mix aus tropischen Regenwäldern, weiten Steppen, überdimensionalen Wüsten, kilometerlangen goldenen Stränden, Mangroven- und Eukalyptuswäldern, einer faszinierenden Tierwelt und vielfältigen Vegetation. Vor vielen Stränden spielen Delphine. Wer nur zwei Stunden aus der Stadt herausfährt und im Busch an der Küste oder in den Bergen kampiert, kann nachts ganze Känguruhfamilien und Wombats beobachten.

Das Great Barrier Reef im Osten und staubiges Buschland im Westen, lebhafte Metropolen an den Küsten und menschenleere Oede im Landesinnern, tropischer Regenwald im Nordosten und kahle, rotbraune Felsen am Uluru (Ayers Rock) im roten Zentrum, saftige Weiden in New South Wales und ausgedörrte Wüsten in Western Australia zeigen die geographische Vielfalt dieses Kontinents. Ein Sprachaufenthalt in Australien bietet einzigartige Kultur und unvergessliche Abenteuer.

Die Jahreszeiten laufen mit unseren verglichen genau umgekehrt ab. Der Sommer (Dezember bis Februar) kann sehr heiss werden, sorgt aber garantiert für bestes Strandwetter (Achtung: guter Sonnenschutz ist ein Muss!). Im Norden (Cairns) ist der Sommer sehr feucht, und die unangenehmen Quallen machen das Schwimmen in dieser Jahreszeit zum Teil unmöglich. Am vorgelagerten Barrier Reef sind diese unangenehmen Tiere jedoch keine Gefahr. Im Winter (Juni bis August) kann man in New South Wales und Victoria sogar Skifahren. Im Frühling und Herbst ist das Wetter angenehm mild.

Ein Sprachaufenthalt in Australien ist ein echtes Abenteuer, und wer mal da gewesen ist, will immer wieder zurückkehren.

 Sprachaufenthalt in Australien

  • Sprachaufenthalt Adelaide
South Australian College of English

 

Lernen in der architektonisch reizvollsten Stadt Australiens

Schule

Das South Australian College of English (SACE) wurde 1987 gegründet und ist Adelaides älteste Sprachschule. Einmalig ist das historische Schulgebäude mit einer imposanten Säulenhalle und verwinkelten Steintreppen, welches sehr zentral neben der Universität liegt. Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, öffentliche Verkehrsmittel und eine Bibliothek sind sehr nah. Den Studenten stehen nebst den Klassenzimmern ein Computerraum sowie ein grosser Aufenthaltsraum zur Verfügung. Mit ca. 70 Studenten geniesst die Schule eine überschaubare Grösse und eine persönliche Atmosphäre.

  • Sprachaufenthalt Airlie Beach
SACE Airlie Beach

 

Kleinere Campus Schule im tropischen und lebendigen Airlie Beach

Schule

Das SACE Whitsundays ist die neuste der SACE Schulen und liegt im tropischen Airlie Beach. Die Schule befindet sich ca. 10 Minuten ausserhalb des Städtchens auf einem modernen Campus, umgeben von tropischen Pflanzen. Die Klassenzimmer sind hell und geräumig. Zur Einrichtung der Schule gehören ein Computercenter, ein Garten, ein Café und eine Bibliothek. Der Campus bietet auch die Gelegenheit, mit australischen Studenten in Kontakt zu kommen.

  •  Sprachaufenthalt  Byron Bay

Die Byron Bay English Language School wurde 1998 gegründet und liegt im Herzen des Städtchens, ca. 10 Gehminuten vom Strand entfernt. Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten gibt es in nächster Nähe. Mit 12 Klassenzimmern auf zwei Stockwerken hat die Schule eine übersichtliche Grösse. Die Lehrer und das Personal sind gut qualifiziert und sehr auf den Fortschritt und das allgemeine Wohl der Schüler bedacht. An der Byron Bay English Language School werden Sie herzlich empfangen und eine einmalige Atmosphäre vorfinden. Oftmals verweilen die Studenten nach dem Unterricht noch auf dem gemütlichen Vorhof der Schule oder dem grossen, überdachten Balkon

  •   Sprachaufenthalt  Cairns

ACE Cairns – Seriöse Kurse und tolle Freizeitaktivitäten in tropischer Umgebung

Cairns College of English GEOS

International House

 

 

Hervorragende und beliebte Schule im tropischen Cairns
Mehr Infos über die Schule >>
hoenix English Language Academy

 

Stilvolle Schule inmitten des schönen Kolonialstädtchens Fremantle, nur 30 Minuten von Perth entfernt

Englisch Schule Fremantle

Die Phoenix Academy in Fremantle ist die Schwesterschule der Academy von Phoenix in Perth. Das Hauptgebäude befindet sich in einem renovierten Hotel, einem wunderschönen schmucken und historischen Gebäude im Herzen von Fremantle. Direkt gegenüber liegt ein zweites Schulgebäude, ebenfalls in einem schönen historischen Gebäude. Neben gemütlichen Klassenzimmern finden Sie auch schöne Plätze, um Ihre Pausen zu geniessen. Die Balkone des Hauptgebäudes oder die Strassencafés im Untergeschoss des Schulgebäudes laden zum Verweilen oder zum Beobachten der Geschehnisse des Städtchens ein. Den Studenten stehen in jedem Gebäude ein Computerraum und Aufenthaltsräume zur Verfügung. Mit ca. 20 Klassenzimmern hat Phoenix in Fremantle eine angenehme Grösse und geniesst eine gute

Gold Cost Sprachaufenthalt

GEOS Queensland College of English Gold Coast

 

Beliebte Schule in Strandnähe im bekannten «Surfers Paradise»

Das GEOS QCE Gold Coast befindet sich direkt im Zentrum von Surfers Paradise, nur eine Strasse vom Strand entfernt. Shops, Bars und Restaurants liegen nur einen Katzensprung entfernt. Die Schule verfügt über 15 Klassenzimmer, die sich auf zwei Stockwerken befinden und klimatisiert sind. Im College stehen moderne Computer mit kostenlosem Internet-Zugang sowie eine Bibliothek, ein Kaffeeraum, ein Balkon und – ganz wichtig – ein Abstellraum für Surfboards bereit. Mit durchschnittlich 150 Studenten präsentiert das College eine angenehme Grösse mit internationaler und aufgestellter Atmosphäre. “Serious Study – Serious Fun”, dieser Leitspruch der Schule wird in allen Belagenen erfüllt.

 

 


SACE Tasmanian College of English

 

Schöne und persönliche Schule im “etwas anderen Australien”


Schule

 

SACE Tasmanian College of English

 

Schöne und persönliche Schule im “etwas anderen Australien”

Sprachaufenthalt Hobart
Das Tasmanien College of English (SACE Hobart) ist die erste unabhängige Sprachschule in Tasmanien. Sie offeriert eine grosse Auswahl an Kursen und abwechslungsreichen Freizeitaktivitäten. Die professionelle Lehrerschaft ist sorgfältig ausgewählt und versteht es, die Studenten in einem anregenden Unterricht zu motivieren. Das dreistöckige und denkmalgeschützte Schulgebäude beherbergt grosszügige Klassenzimmer, einen Computerraum, eine Küche für die Studenten und wird von einer reizvollen Gartenanlage umgeben. Nur ein paar Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt liegt die Schule in der Nähe der «University of Tasmania» und dem «Salamanca Place» – einem populären Markt- und Shoppingdistrikt.

Sprachaufenthalt Melburne

Holmes Commercial College

 

Englisch lernen bei Holmes Melbourne – der Geheimtipp für Ihre Sprachreise “

Schule

Das Holmes College ist in einem grossen modernen und zentral gelegenen Gebäude in der Nähe des Regierungsgebäudes und des Bahnhofs untergebracht. Tram und Busstationen liegen keine 100 Meter entfernt und in der Umgebung gibt es viele Restaurants, Parks und Gärten. Die Schule besitzt über 40 Klassenzimmer und zählt somit zu einer der grösseren Schulen in Melbourne. Mehrere Computerzimmer mit E-Mail und Internet sowie ein Sprachlabor gehören zur Ausstattung. Ein grosser Aufenthaltsraum lädt zum Verweilen in den Pausen und auch nach dem Unterricht ein. Das Holmes College besticht durch einen hohen akademischen Standard, professionelles Lehrpersonal und zeigt eine gute Durchmischung der Nationaliäten. Nebst allgemeinen Englischkursen bietet das Holmes College auch sehr gute Langzeitkurse für Business- und Tourismusdiplome in Zusammenarbeit mit der Newcastle und der James Cook University.

Sprachaufenthatl Noosa

Sunshine Coast English College

 

Freundliche Schule an der wunderschönen Sunshine Coast

Schule

Das Sunshine Coast English College liegt im Zentrum von Noosa nur 10 Minuten vom Strand entfernt und ist umgeben von Geschäften, Banken, Post, Bushaltestelle und Cafés. Die freundlich eingerichtete Schule verfügt über klimatisierte Klassenzimmer, eine Bibliothek, ein Resource Centre, Computerlabor, Internetcafé, einen Aufenthaltsraum und eine kleine Küche. Die Lehrer am College sind qualifiziert und erfahren, und die angewendeten Lernmethoden machen den Unterricht interessant und lebendig. Der Englischunterricht wird für Anfänger bis Fortgeschrittene (5 Stufen) angeboten.

Sprachaufenthalt Perth:

Australian College of English (Perth)

 

ACE – bewährte Schule an bester Lage in Perth
Mehr Infos über die Schule >> ACE Schule
Edith Cowan University

 

Sprachaufenthalt Sydney:

Cooles College, nur zehn Minuten vom berühmten Bondi Beach entfernt

Schule

Das Australian College of English befindet sich in zwei Gebäuden mitten im kommerziellen Zentrum des Stadtteils «Bondi Junction». Dank der zentralen Lage ist die Schule mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar. Das College liegt nur 10 Minuten mit der Bahn vom Stadtzentrum und ca. 10 Minuten mit dem Bus vom bekannten «Bondi Beach» entfernt. Neben modernen Klassenzimmern stehen Ihnen auch ein Sprachlabor, eine Bibliothek, ein Gemeinschaftsraum sowie ein Computercenter zur Verfügung. Bondi Junction hat exzellente Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten – Shops, Restaurants, Kinos und Take Aways finden Sie in unmittelbarer Nähe der Schule.

Australian College of English City

 

Moderne und akademisch hervorragende Stadtschule

Schule

Das Australian College of English gehört zu den ältesten privaten Sprachinstituten in Australien und hat mit dieser modernen Schule mitten im Stadtzentrum von Sydney seinen fünften Sitz. Nebst den 9 Klassenzimmern, welche alle mit DVD ausgestattet sind, stehen Ihnen ein Aufenthaltsraum mit gemütlichen Lederbänken, ein Computerraum und ein Sprachlabor zur Verfügung. Die Räume sind in warmen Farben gestrichen, und auch die Grösse der Schule (ca. 200 Studenten) lässt eine familiäre Atmosphäre entstehen. Die professionellen Einrichtungen mit Wireless Lan stehen den Studenten auch nach Kursschluss zur Verfügung. Das Schulgebäude liegt wirklich mitten in der Stadt, nur. ca. 5 Minuten mit Bus oder U-Bahn vom berühmten Opera House entfernt.

Australian College of English (Manly)

 

Top-Beachschule in einem der schönsten Vororte Sydneys

Schule

Zum Australian College of English in Sydney Manly gehören zwei Schulgebäude, welche sich an bevorzugter Lage befinden. Eines liegt direkt an der Strandpromenade, das andere an einer Querstrasse nur gerade zwei Gehminuten vom Strand und ein paar Minuten von der Fähre entfernt. Neben den Klassenzimmern stehen Ihnen auch ein Sprachlabor, ein Computerraum und eine Bibliothek zur Verfügung, um nach dem Unterricht die Kenntnisse im Selbststudium noch zu vertiefen. Im gemeinsamen Aufenthaltsraum oder auf den Balkonen der beiden Schulgebäude haben Sie Gelegenheit, Ihre Mitstudenten zu treffen, um Erlebnisse auszutauschen.

Sydney Manly:

International House Manly

 

Qualitätsschule in Manly, dem bekannten Surfmekka von Sydney

Schule

Das International House Sydney liegt im Herzen von Manly, nur einige Gehminuten vom Strand, Geschäften, Restaurants und der Fährenstation entfernt. Die Schule ist auf 3 Stockwerken eines modernen Bürogebäudes zu Hause und bietet eine spektakuläre 360° Aussicht auf Manly und weiter bis zum Hafen von Sydney.
Das International House Sydney wurde 1988 eröffnet. Dank grosser Erfahrung (es gibt mehrere IH Schulen weltweit) und engagiertem Personal geniesst die Schule einen guten Ruf.
Die Klassenzimmer sind hell und mit Klimaanlagen ausgestattet. Es stehen moderne Computer mit gratis Internetzugang und ein Multi-Media Sprachlabor zur Verfügung. Zusätzlich ist das oberste Stockwerk mit Wireless Lan ausgestattet. Die Pausen können in den 3 Gemeinschaftsräumen (mit Pingpong Tisch) verbracht werden oder auf dem Balkon im obersten Stock mit Blick auf das Meer, den Strand und die Wellen.

 

 

 

Universitäts-Sprachschule an grüner Lage
Mehr Infos über die Schule >> ECU Schule
Milner College

 

Führende Schule mit ausgezeichnetem Ruf, zuhause im lebensfrohen Perth, nahe dem grandiosen Outback
Mehr Infos über die Schule >> Milner Schule
Perth International College of English

 

Kleinere Schule mit familiärer Atmosphäre im Herzen von Perth
Mehr Infos über die Schule >> PICE Schule
Phoenix English Language Academy

 

 

Eine Schule mit ausgezeichneten Kursen, guter Atmosphäre und gemütlicher Umgebung

Unterkunftsmöglichkeiten bei Sprachreisen nach Australien:

Unterkunft

Familienunterkunft

Die Unterkunft in einer Gastfamilie ist die ideale Verbindung von intensivem Sprachunterricht mit anschliessender Praxis.Wer bei einer Familie wohnt, verliert normalerweise sehr schnell eventuelle Hemmungen zu reden. Durch den täglichen Kontakt mit der Gastfamilie lernen Sie mühelos viele Redewendungen und Ausdrücke.Sie lernen auch die landesübliche Mentalität bzw. die Umgangsformen der Leute «live» kennen.

Viele Studenten entwickeln sehr gute Beziehungen zu ihren Gastfamilien und pflegen häufig noch lange nach dem Aufenthalt Kontakt mit ihnen.

Die Gastfamilien werden durch die jeweiligen Schulen regelmässig überprüft, um einen reibungslosen Aufenthalt zu gewährleisten. Die Unterkunftsabteilungen der betreffenden Schulen stehen Ihnen bei allfälligen Fragen und Problemen vor Ort stets zur Verfügung, damit Sie sich in der Familie wohlfühlen und so Ihren Aufenthalt richtig geniessen können.

Die meisten Familien sind regelmässig Gastgeber von Studenten der betreffenden Schule und den Umgang mit Gaststudenten gewohnt. In den meisten Fällen erhalten Sie einen Hausschlüssel, so dass Sie jederzeit Zugang zu Ihrem Zimmer haben. Dies setzt gegenseitiges Vertrauen voraus. Denken Sie bitte daran, dass es Anpassung von allen Seiten braucht, wenn Menschen zusammenleben. Natürlich ist auch die Unterkunft bzw. das Essen von Land zu Land verschieden, und dies verlangt eine gewisse Offenheit den Gastgebern gegenüber.

Bei der Bezeichnung «Familie» ist nicht immer eine komplette Familie mit Kindern gemeint; es kann sich auch um alleinstehende Personen handeln, die in ihrem Appartement Zimmer vermieten.

Einzelzimmer sind bei manchen Schulen sehr begehrt und oft Monate im Voraus ausgebucht.

Melden Sie sich frühzeitig an! Bei der Unterkunft in einem Doppelzimmer wird Ihnen jeweils von der Schule ein anderer – in den meisten Fällen nicht gleichsprachiger – Student zugeteilt.

Es ist sehr wichtig, bei der Anmeldung allfällige Allergien und Krankheiten anzugeben,damit die Schule die Gastfamilie informieren kann bzw. darauf vorbereitet ist.Teilen Sie uns bitte jeweils auch Ihre Hobbys und Interessen mit,damit die Schule Ihnen eine passende Gastfamilie zuteilen kann. Wünschen Sie, mit einer anderen Person zusammen in der gleichen Familie zu wohnen, geben Sie uns bitte den Namen und Vornamen dieser Person auf der Anmeldung an.

Die Familienunterkunft kann folgende Unterkunftsarten beinhalten: Einzel- oder Doppelzimmer, Frühstück/Halbpension/Vollpension oder Kochgelegenheit. Die Schulen können von den Unterkünften je nach Ort entweder zu Fuss oder mit Bussen/U-Bahnen erreicht werden. Bei manchen Ländern bzw. Städten kann der Schulweg einige Zeit in Anspruch nehmen.

Campusunterkunft

Die Möglichkeit einer Campusunterkunft besteht bei Schulen, die sich auf Universitäts- bzw.Collegegeländen befinden.

Die Campusunterkunft empfiehlt sich für diejenigen, die gerne mit vielen anderen Studenten zusammen sind. Hier besteht die Möglichkeit, neue Freundschaften mit Studenten aus aller Welt zu schliessen. Es ist in den Campusunterkünften zwar meistens eher etwas laut und unruhig, dafür ist hier immer etwas los, und man findet zu jeder Zeit jemanden, der auch Lust auf Erkundungstouren in die unbekannte Umgebung hat.Das Leben auf einem Campus erfordert deshalb auch die Bereitschaft zur Anpassung und ein gewisses Mass an Rücksichtnahme. Die Schlafzimmer sind meistens ziemlich einfach eingerichtet.

Einzelzimmer sind sehr rar,deshalb ist eine rechtzeitige Buchung vorteilhaft. Die Studenten wohnen normalerweise in Doppel- bzw. Dreierzimmern. Die Mahlzeiten sind oft im Preis inbegriffen.

Die folgenden Unterkünfte sind zu empfehlen für Studenten, die grossen Wert auf Eigenständigkeit legen.

Residence Clubs – Studentenhotels

Dies sind Hotels/Pensionen,die günstige Tarife für Studenten der Vertragsschule anbieten. In einem Residence Club trifft man viele andere Personen an, sowohl Studenten als auch Besucher. Besonders bei Unterkunft mit Mahlzeiten kann man während der Mahlzeiten in den Essräumen viele Kontakte knüpfen und so neue Freunde finden. Die Unterkunft in einem Residence Club kann folgende Möglichkeiten beinhalten: Einzel- oder Doppelzimmer,mit eigenem Bad/geteiltem Bad/Etagenbad, mit oder ohne Mahlzeiten, Küche etc.

Studios/Appartements

In den meisten Fällen können Studios und Appartements über die Schulen gebucht werden. Diese sind normalerweise etwas teurer als die oben genannten Unterkunftsmöglichkeiten, befinden sich aber meistens in der Nähe der Schule. Diese Unterkunftsvarianten bieten etwas mehr «Privacy» als Campusunterkünfte oder Studentenhotels. Sie sind somit eher für unabhängige Studenten geeignet. Normalerweise teilen sich Studenten eine Wohnung, es ist aber auch möglich, ein Einzelappartement zur Alleinbenützung zu buchen.

Hotels

Auf Anfrage können Hotels in der Nähe der Schule vermittelt werden.
Diese Unterkünfte werden von der Schule sorgfältig ausgewählt, so
dass ein höherer Standard gewährleistet ist. Im Angebot stehen
Hotels in allen Preisklassen.